DVF Patronat  03/2019       VÖAV Patronat  27-30/2018

TEILNAHMEBEDINGUNGEN KURZBESCHREIBUNG

Der 15. INT COLLECTIONS CIRCUIT ist ein Print Fotowettbewerb und besteht aus 4 Fotosalons, die von 2 deutschen und 2 österreichischen Juryteams bewertet werden.
Der COLLECTIONS-CIRCUIT ist für alle Fotografen weltweit offen und wird in Kooperation vom Deutschen und Österreichischen Fotoverband veranstaltet.
Die hier hochgeladenen Daten dienen lediglich der Abwicklung und der Erstellung der Ergebnisgalerie, nicht aber der eigentlichen Bildbeurteilung.

Terminplan:

Start Einreichungen/Upload - www.collections-circuit.com

03.02.2019

Schließung Einreichungen/Upload

30.06.2019

Einsende- & Abgabeschluss Papierbilder siehe Einsendeadressen unten (es gilt der Aufgabestempel)

30.06.2019

Jury bis spätestens

31.08.2019

Ergebnisbekanntgabe auf www.collections-circuit.com bis spätestens:

15.09.2019

Rücksendung der nicht angenommenen Werke:

31.10.2019

Rücksendung der angenommenen Bilder bis:

30.12.2019

Infos zu Preisverleihung- und Ausstellungen DE/AT werden noch bekanntgegeben

 

Nenngebühr: 25,00 EUR eine Kollektion, 30,00 EUR bei 2 Koll., 35,00 EUR bei 3 Kollektionen

Einsendeadressen:

VÖAV, Österr. Verband der Fotografie
Kennwort:  VÖAV Kollektionen Circuit
Pasettistrasse 63
1200 Wien
Österreich

oder

SELBSTDENKER AG
Kennwort:  DVF Kollektionen Circuit
Gesandtenstraße 10
93047 Regensburg
Deutschland

Preise Salon 1 bis 4, Kombination:
Je eine Gold-, Silber- und Bronze- Medaille pro Salon sowie Diplomurkunden für die Ränge 4 bis 6. Bester deutscher und österreichischer Teilnehmer erhalten die Georg Holzmann- bzw. Manfred Krendl Trophäe.
Alle Annahmen und Auszeichnungen zählen für das fotografische Punkte- und Ehrungstitelsystem des Österreichischen Fotoverbandes, welches allen Fotografinnen und Fotografen weltweit offen steht.

 

DURCHFÜHRUNGSBESTIMMUNGEN

Es dürfen drei Kollektionen zu je 4 Bildern pro Autor eingereicht werden (Monochrom oder Color). Eine Kollektion umfasst vier Werke mit freiem Thema, die einen thematischen und/oder formalen Zusammenhang aufweisen sollen.

Bildgröße 30x40 cm
Das Grundformat der einzureichenden Papierbilder ist 30x40 cm, kleinere Fotos können auf Fotokarton aufkaschiert oder mit Passepartout 30x40 cm, max. 1,4 mm Stärke versehen sein.

Bildbeschriftung
Auf der Bildrückseite jedes Bildes müssen in der linken unteren Ecke die nach dem Teilnahmeabschluss von der online Wettbewerbsplattform generierten PDF Bildetiketten aufgebracht werden. Die 4 Bilder jeder Kollektion werden in der Reihenfolge des Bilduploads präsentiert.

Teilnahme & Ablauf
Der Bewerb wird über das ggst. Uploadportal abgewickelt.

Bilddateien Bilddateien bitte als JPG Datei im Farbraum RGB einreichen. Die Bildgröße ist egal, muss jedoch mindestens 1920 Pixel an der längeren Seite betragen. Maximale Dateigröße 10 MB pro Bild. Die Dateibezeichnungen sind egal, Bildtitel werden beim Hochladen abgefragt Bilder können sukzessive hochgeladen und bis zum Abschließen der Teilnahme vor Einsendeschluss ausgetauscht werden.

Wir bitten die Teilnehmer die Digitaldateien zur späteren Ergebnisveröffentlichung wenn möglich ohne Rahmen hoch zu laden und bei den Collektionstiteln Groß und Kleinschreibung zu verwenden.

WICHTIG: Kollektionstitel, Bildertitel, Reihenfolge:  
Die eingereichten Werke werden nach der Uploadreihenfolge präsentiert und juriert.
Damit die Bildetiketten am Schluss der Teilnahme korrekt generiert werden bitte die Bildertitel wie im folgenden Beispiel ausführen:
Kollektion 1:
"Mein erster Kollektionsname 1"
"Mein erster Kollektionsname 2"
"Mein erster Kollektionsname 3"
"Mein erster Kollektionsname 4"
Kollektion 2:
"Mein zweiter Kollektionsname 1"
usw.

Ablauf
Personen oder Vereinsgruppen nehmen am INT COLLECTIONS CIRCUITt gültig teil, indem sie sich über das Uploadportal mit korrektem Namen und korrekten Adressdaten als Person oder als Gruppenadministrator registrieren, eine gültige Emailadresse bekannt geben, Bilder und alle Mitgliederdaten hochladen und die Teilnahmegebühren bezahlen. Parallel dazu sind die Papierbilder mit den vom Uploadsystem nach Abschluß der Teilnahme generierten Bildetiketten auf der Rückseite gekennzeichnet an die u.a. Einsendeadresse zu senden.
Bitte falls vorhanden die DVF oder VÖAV Mitgliedsnummer im entsprechenden Feld eintragen. Die vom System automatisch errechneten Nenngebühren sind wie beim Abschließen der Teilnahme angeführt, per Überweisung, per PayPal oder mittels Kreditkarte über PayPal (zuzügl. 2 € PayPal Gebühr) bezahlbar.

Allgemeines
Einzelbilder werden nicht gewertet. Werke, die bereits in einem früheren VÖAV Kollektionen Circuit angenommen wurden, sind nicht teilnahmeberechtigt. Die Entscheidung der Jury ist unanfechtbar, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Durch die Abgabe des Bildmaterials erklären sich die Teilnehmer mit den Teilnahmebedingungen und den Wettbewerbsrichtlinien einverstanden.
Alle Bildteile müssen vom jeweiligen Autor selbst fotografiert, im Falle von computergenerierten Bildteilen und Bildbearbeitungen selbst hergestellt sein. Die Autoren müssen über alle Rechte an den eingereichten Werken verfügen. Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass die eingereichten Werke unbearbeitet oder bearbeitet durch DVF und VÖAV für Ergebnisbekanntgaben und Berichterstattung zum Wettbewerb honorarfrei verwendet werden dürfen.
Minderjährige Teilnehmer benötigen das Einverständnis ihrer Obsorgeberechtigten.

Mit der Abgebe der personenbezogenen Daten und der Bilddaten erklären sich Teilnehmer damit einverstanden, dass ihre Daten gemäß den Richtlinien der DSGVO und kommunizierender Verordnungen vom Veranstalter verarbeitet werden.

Veranstalter
DVF
                                                              
Deutscher Verband für Fotografie                
Wolsdorfer Straße 42A                               
53721 Siegburg                                          
Deutschland                                       
RegNr. 16593                                               

VÖAV (hinkünftig ÖVF)
Österreichischer Verband der Fotografie
Pasettistraße 63
1200 Wien
Österreich
ZVR 132040169


Hotline für technische und verfahrenstechnische Fragen sowie für Anfragen

service@voeav.at

PDF Download Teilnahmebestimmungen